Menu & Search

Weekly Update + Oktober 2019 Reminiscence

Es ist sehr lange her seitdem ein Monatsrückblick online ging und aus Zeitgründen gibt es diesen Monate eine kurz Form. Reminiszenz bedeutet so viel wie: (eine) Erinnerung (in sich) wachrufen · (sich) (wieder) in Erinnerung rufen · in (seinen) Erinnerungen kramen. Und das ist es doch so in etwa.

Der Oktober war eine absolute Achterbahn. Ähnlich wie die Monate zuvor und gab es einige Momente in denen ich aufgeben wollte. Besonders im September brauchte ich eine Pause. Die Wohnungsauflösung neigt sich dem Finale zu und langsam sehe ich auch das Licht am Ende des Tunnels. Der Oktober fühlt sich wie ein langer Abschied an. Ich werde in Zukunft seltener in Mainz sein, aber es warten auch einige Projekte daheim die ich eigentlich diesen Sommer angehen wollte. Wie den Keller meiner Oma und meinen und es wird hier und da auch etwas renoviert.

Die kommende Woche werde ich viel unterwegs sein, aber ein paar Beiträge sind bereits vorbereitet. Auch wenn ich die Zeit in Mainz sehr vermissen werde, freue ich mich doch wieder mehr daheim zu sein.

Videos im Oktober

Es gibt ein paar Videos aus dem letzten Monat die ich gerne mit euch teilen möchte. Darunter gehört auch eins in dem Ratten lernen Auto zu fahren. Dazu gibt es auch noch einen ganzen Beitrag der viel über die Intelligenz der Nager verrät. Selena Gomez hat diese Woche 2 Songs veröffentlicht und ich musste sie mir erst ein paar mal anhören, aber dann mochte ich sie. Und es ich hab im Oktober auch mein erstes IGTV Video veröffentlicht. Es ist ein Rückblick auf meinen Sommer in Mainz und in vielen vielen Zügen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

A collection of videos from my Summer 2019. It was crazy, hectic and one of the most changing times in my life. #mainz #travel #deutschebahn #forevergoodbye

Ein Beitrag geteilt von Rebecca (@tallularue) am



SONG OF THE WEEK
I Forgot That You Existed – Taylor Swift Song of the Week Playlist

Es hat mich einige Überwindung gekostet wieder anzufangen, aber ich bin froh wieder zu bloggen und Ideen zu testen. Besonders während des Sommers sah ich oft keinen Sinn Beiträge zu schreiben. Das es mir wie jetzt wieder Spaß macht, hatte ich seit langer Zeit nicht mehr.

This post is also available in: English


Disclaimer
Unbezahlte Werbung wegen Verlinkung. Es gibt keine Zusammenarbeit bei der Verlinkung der Webseiten!

Affiliate
Links im Beitrag können Affiliate-Links sein. Beim anklicken der Links fallen keine weiteren Kosten an. Alle mit * gekennzeichneten Artikel sind Teil einer Kooperation, wurden gesponsert oder kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

0 Comments